1/5

© C. Tepper, MAK

BÜRGER-

SCHÄTZE,

MAK

Unter dem Arbeitsbegriff ‘Schauarchiv‘ habe ich die Jubiläumsausstellung zum 125 jährigen Bestehen des Museums August Kestner gestaltet. Im Treppenaufgang wird man durch eine inszeniert chaotische Anordung der Exponate -zum Teil in/ auf original Transportkisten präsentiert- empfangen. Dieses Arrangement steht symbolisch für den Weg der Sammlungsstücke ins Museum, bzw. das Sammeln, Archivieren und Bewahren der Exponate. Ein historischer Archivschrank aus den Ursprüngen des Museums dient als Schleuse in das ‘Jetzt‘. Durch ihn gelangt man in den Hauptausstellungsraum. Hier dominiert eine klare und sehr minimale Formensprache. Aktenregale mit einer Höhe von 270 cm bilden das Hauptausstellungselement. Es wurde ein klares Raster eingehalten, jeder Regalboden ist mit einer Leuchtstofflampe ausgestattet. Die Atmosphäre ist klar aber auch etwas kühl. Dies wird durch die Präsentation der Exponate konterkariert. Ziel war es, ‘Masse‘ zu präsentieren und möglichst viele Dinge, die sonst nicht Bestandteil der Dauerausstellung sind, für den Besucher zugänglich zu machen und die Schätze des Museums zu zeigen.

PROJEKT

Ausstellungs-design

ORT

Museum August Kestner, Hannover

REALISATION

2014

Alte Döhrenerstr. 33, 30173 Hannover, Germany

Tel +49 (0) 179 74 54 125, Email: me@mirko-pavlovic.com

© 2007 - 2020 by Mirko Pavlovic 

  • Weiß Pinterest Icon
  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • Weiß YouTube Icon

KONTAKT